SLIDER

[BEAUTY] Clarins Spring Collection - Garden Escape.

1. Februar 2015

Clarins und ich, ja wir passen gut zueinander. Selten gibt es da für mich enttäuschende Produkte, was mir die Marke einfach sehr sympathisch macht. Und auch die aktuelle Frühlingskollektion Garden Escape sorgte bei mir bereits auf den Pressebildern für eine große Vorfreude. 

 
Beginnen möchte ich mit meinem Favorit der Frühlingskollektion!




Eclat Minute Huile Confort Levres in der Farbe 02 raspberry.
Dieses Lippenöl gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, die limitierte Variante ist gleichzeitig meine getestete Farbe. Enthalten sind Haselnuss-, Jojoba- und Himmbeeröl. Der Duft ist als fruchtig ausgewiesen, was auch absolut zutrifft. Allerdings ist er nicht zu aufdringlich, sondern sehr angenehm süß. Farbe gibt es für mich nicht wahrnehmbar ab, diese Erwartung hatte ich aber nicht. Ich hatte allerdings die Erwartung, dass es einfach ein Öl ist was ich abends zur Lippenpflege verwenden kann und lediglich über Nacht gut anwendbar ist. Pustekuchen! 

Es kam BESSER. Es ist ein Lippenölgloss und ich liebe dieses Produkt! Es ist ein schönes, nicht zu klebriges Gloss was gleichzeitig pflegt! Es ersetzt nicht meinen liebsten Nachtbalsam, aber es ergänzt prima meine Lippenpflege im Alltag. Ich habe dadurch auch meine Freude an klaren Glossen wiederentdeckt. Die Lippen wirken einfach deutlicher voller. Wirklich ein tolles, tolles Produkt für mich! Preislich liegt es bei 22,50 EUR.




Eclat Minute Baume Embellisseur Levres in der Farbe 06 rosewood.
Es gibt insgesamt 6 Farben dieses getönten Lippenbalms. Extrakte von wilder Mango und Sheabutter sollen die Lippen pflegen und etwas Farbe gibt es noch dazu. Die Farben sind als transparent ausgezeichnet und das trifft voll zu. Es ist wieder ein tolles Produkt, was gleichzeitig etwas Farbe abgibt und pflegt. 

Für den Alltag sind mir solche Produkte einfach am Liebsten, da sie pflegen, aber nicht zu aufdringlich in meinem Job sind. Ausserdem kann man sie jederzeit wunderbar ohne Spiegel auftragen. Es ist ein typisches Produkt, was bei mir so und ähnlich gerne immer in der Handtasche herumgetragen wird. Ich werde mir die Farbe 03 my pink noch einmal näher anschauen, da diese Nuance sich sogar je nach dem pH-Wert der Lippen verändern soll. Also ähnlich wie mein geliebter Dior Balm! Nachtragen muss man etwas öfter, was bei sehr pflegenden, glossigen Texturen aber typisch ist. Preislich liegen diese Balms bei jeweils 19 EUR.  




Blush Prodige in der Farbe 08 sweet rose.
Das ist mein erstes Puderblush von Clarins und ich war neugierig, was die Pigmentierung dieser recht hellen Farbe anbelangt. Versprochen wird ein lang haltendes, rosiges Aussehen. Ich war von der sehr guten Pigmentierung angetan, habe anfangs sogar etwas zuviel aufgetragen. Beim zweiten Mal hatte ich den Dreh heraus und nun trage ich es sehr gerne, weil es schön zu meiner noch sehr blassen Haut passt, ohne zuviel zu sein. Und frische im Gesicht ist zu jeder Jahreszeit prima!

Im Pfännchen befinden sich zwei Farben. Ein mattes Rosa und ein schimmernder korallelastiger Farbton. Kein Glitzer, ganz wichtig! :) Einmal aufgetragen hält es mir den ganzen Arbeitstag ohne Probleme. Es verblasst nur minimal und wird nicht mein letztes Rouge von Clarins sein. Preislich liegt es bei 34,50 EUR.  

Wie gefallen euch die Produkte der Kollektion?

*PR-SAMPLES




© FROHSINN • Theme by Maira G.