SLIDER

[DIY] Aufbewahrungsgläser + Chalkboard-Farbe.

Als ich nach meinem kleinen Chalkboard-Projekt noch Farbe übrig hatte, kam mir die Idee meine Aufbewahrungsgläser damit zu verschönern. Im Endeffekt wüsste man zwar auch ohne dieses DIY was in den Gläsern steckt, aber so sieht es doch gleich viel schöner aus :)
 

Was Ihr benötigt?
- Leere Aufbewahrungsgläser
- Chalkboard-/Tafelfarbe (in meinem Fall vom Toom-Baumarkt, 375 ml)
- Feine Pinsel
- Plastikgefäß zum gleichmäßigeren Auftragen
- Kreide zum späteren Bemalen/Beschriften 



Nun beginnt Ihr mit dem Pinseln. Nehmt einfach die Farbe und tragt sie möglichst gleichmäßig auf. Ihr lasst die erste Schicht kurz antrocknen und malt dann eine zweite Schicht auf. Somit erhaltet Ihr ein deckendes Ergebnis. Lasst die Farbe nun einen Tag gut durchtrocknen. Und das ist die ganze Zauberei! Ich habe mir gleich ein paar Gläser mehr bemalt...

Am Ende könnt Ihr die bepinselte Fläche mit Kreide beschriften und fertig sind eure neuen, alten Gläser!







Gefällt euch die Idee?




Kommentare

  1. Sieht super aus... und als Schild vorn am Glas kann ich es mir auch prima vorstellen. Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, was für eine süße Idee! Ich habe Zuhahuse ein gekauftes Einmachglas, wo man auch etwas draufkritzeln kann, allerdings direkt vorne am Glas drauf. Wär nicht drauf gekommen, das selber zu machen!

    AntwortenLöschen

Es wird vorbehalten, Beleidigungen oder Spam nicht zu veröffentlichen.

Danke für deinen Kommentar! Ohne wäre es nur halb so schön :)

© FROHSINN • Theme by Maira G.