SLIDER

Lavera Coconut Dream Bodylotion.

Wenn Ihr jetzt erwartet es kommt eine Review über eine Bodylotion die nach BÄM-Kokosnuss-Künstlichflash riecht, muss oder darf ich euch enttäuschen. 

Ich mag diese typischen penetranten Kokosnussgerüche nämlich überhaupt nicht. Für mich sind solche Produkte zum davonriechenlaufen.

Die Bodylotion von Lavera duftet angenehm natürlich nach Kokosnuss und etwas nach Vanille. Und ich finde diesen Duft grandios. Gerade zur Winterzeit mag ich süße Geruchsnoten nämlich sehr gerne. 


Verpackungsbeschreibung:
Die Lavera Bodylotion Coconut Dream mit pflegendem Bio-Kokosöl und verwöhnenden Bio-Vanilleextrakten sorgt für eine unwiderstehlich glatte, geschmeidige Haut. Die leichte Emulsion zieht schnell ein und versorgt die Haut langanhaltend mit intensiver Feuchtigkeit, während der Duft nach Kokos und Vanille exotische Wohlfühlmomente schenkt. Wirksame, verträgliche undnatürliche Hautpflege - Tag für Tag.

Auftrag/Geruch:
Es ist eine cremige Konsistenz, verwendet nicht zuviel davon, sonst ist es im Auftrag etwas klebrig. Die Bodylotion zieht recht schnell ein und hinterlässt dann keinen fettigen/klebrigen Film auf der Haut. Der Duft hält einige Stunden an, ist dann dezenter wahrnehmbar als direkt beim Auftrag. 

Pflegewirkung:
Die Pflegewirkung ist sehr gut, meine Haut ist aktuell mitteltrocken würde ich sagen und da ist die Pflege völlig ausreichend. Ob die Pflegewirkung bei sehr trockener Haut ausreicht, kann ich nicht beurteilen, laut Packungsaufdruck ist sie aber für alle Hauttypen geeignet. 

Preis/Inhalt:
Bei DM kostet die Bodylotion circa 6 EUR. Bei einem Inhalt von 150 ml ist es eine der teureren Bodylotions im Drogeriebereich. Allerdings zählt es zur Naturkosmetik und daher ist der höhere Preis für mich vertretbar.

Fazit:
Ich mag den Duft sehr sehr gerne. Für NK ist der Preis in Ordnung und die Pflegewirkung ist für mich sehr gut ausreichend. Es ist kein Produkt was ich ständig nutze, aber ich mag es dennoch sehr. Ab und an brauch ich auch etwas Kokosnussvanilleduft. Und wenn euch die vielen penetranten Süßdüfte (siehe Balea Zuckerschnute und Co) zuviel sind, schnuppert mal an diesem Prachtstück von Lavera.




Kommentare

  1. Ich hatte sie gestern zufällig auch in der Hand. Mich hat aber die Beschreibung "Kokosduft" abgeschreckt ;)
    Vielleicht sollte ich doch mal Probeschnuppern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, schnupper mal dran. Ich finde es ganz anderes als andere Kokosprodukte. Und ich hasse dieses penetrante wirklich ^^ lg, sabine

      Löschen

Es wird vorbehalten, Beleidigungen oder Spam nicht zu veröffentlichen.

Danke für deinen Kommentar! Ohne wäre es nur halb so schön :)

© FROHSINN • Theme by Maira G.