SLIDER

Ouftit: Seide, Kaschmir.

25. März 2011

Ich mag die Kombi Seide und Kaschmir einfach zu gerne. Und meine Stiefel trage ich unter der Woche momentan quasi täglich. Aber jetzt wird es ja "leider" zu warm. Schühchen wechsel dich - bald. 



Cashmere-Pullover, vom Freund gemopst 
 Seidenrock, Zara
Stiefel, Hunter
Lush Spy Bag Replica in schwarz
Uhr, Michael Kors
Brille, Ray Ban Aviator (in der mittleren Größe)
Kette, Dyrberg Kern



Blumiges Gelb.

Gelbe Narzissen, bzw. Osterglocken. Das verbreitet gute Laune und sieht hübsch aus. Unten im Gefäß befinden sich "Glasdiamanten". 





Ich schicke euch sonnige Grüße aus München und wünsche euch einen guten Start ins das Wochenende :)

Outfit: Goldblättchen.

22. März 2011

So werde ich am Wochenende in die Stadt pilgern, wenn die Eltern von meinem Freund zu Besuch kommen. Das Seidenkleid ist Nachtblau, nicht schwarz. Ich werde dazu wohl rote Lippen tragen. Auf dem Foto ist nur ein roter Gloss zu sehen. Die Nägel sind Paradoxalfarben.


Trenchcoat, Zara (nicht aktuell)
Seidenkleid in Nachtblau, Hallhuber (nicht aktuell)
Cashmere-Pullover, vom Freund gemopst
Stiefel, Hunter
Tasche, LV Neverfull GM
Uhr, Michael Kors
Brille, Ray Ban Aviator (in der mittleren Größe)
Kette mit Blattanhänger, Bijou Brigitte



[DIY] Eine neue Bilderwand.

21. März 2011

Da meine Bilderwand schon länger fertig ist, muss natürlich endlich ein Posting her. 

Ich habe den Prozess fotografiert, viel Spaß beim Anschauen :) Die Bilder werden größer, wenn Ihr sie anklickt!

1. Planen
Auf an die Scheren und das Papier! Schneidet euch am Besten Bilderrahmen (Größe anpassen) aus Papier aus und ordnet es vor. Denn so könnt Ihr erst einmal testen wie Ihr die Rahmen anordnen möchtet. Ein herausgezogener falsch positionierter Nagel an der Wand - unschön!

2. Den Plan ausführen. Ich habe die Bilderrahmen einfach mit Nägeln befestigt. 



4. Die Wand mit leben - bzw. Bildern - befüllen und fertig. 

© FROHSINN • Theme by Maira G.